Kontakt
Klar Elektrotechnik GmbH
Schöttmannshof 24a
46539 Dinslaken
Homepage:www.elektro-dinslaken.de
Telefon:02064 82 80 101
Fax:02064 82 80 102

Eine neue Generation KNX LED-Controller

Punktgenaue LED-Steuerung: Die Con­troller sind ideal für die Ambiente­beleuch­tung im Heim­bereich geeignet. Doch auch kleine Geschäfte, Restau­rants oder Hotels profi­tieren von den neuen KNX LED-Controllern 5-fach.

KNX LED-Controller
Die neuen LED-Controller eignen sich ideal für die Steuerung von Nieder­volt-LED ohne Steuer­trafo mittels Puls­weiten­modu­lation (PWM) wie LED-Spots, LED-Stripes, RGB(W), Tunable-White oder RGB+CCT-Leuchten.

Die neuen LED-Controller eignen sich ideal für die Steue­rung von Nieder­volt-LED ohne Steuer­trafo mittels Puls­weitenmodu­lation (PWM) wie LED-Spots, LED-Stripes, RGB(W), Tunable-White oder RGB+CCT-Leuchten. Sie sind so­wohl für die Mon­tage auf der Hut­schiene als auch für die Installa­tion als Ein­bau­gerät ver­füg­bar. Die KNX LED-Con­troller sind ideal für die Farb­licht­steue­rung nach RGB. Farben können beliebig ge­mischt und die Hellig­keit frei ein­gestellt werden. Als Sequenz lässt sich die Licht­wirkung variieren. Die KNX LED-Con­troller bieten mit ihren 5 steuer­baren Kanälen und mit einer Betriebs­spannung von 5 Volt bis 48 Volt ein breites Spek­trum an, LED-Leucht­mittel anzusteuern.

RGB+CCT-LED-Streifen enthalten eine Kombi­nation aus RGB sowie warm- & kalt­weißen LED (CCT). Es lassen sich also intensive Farb­effekte und eine stufen­los einstellbare Farb­tempe­ratur mit nur einem Band rea­lisieren. Neben vielen weiteren Funk­tionen ist auch die Steue­rung nach Human Centric Lighting (HCL) in den Appli­kationen enthalten. Damit steuert die KNX Anlage das Licht auto­matisch analog zum Sonnen­stand – und das wirkt sich positiv auf die Gesund­heit aus. Zeitgleich wird die Energie­aufnahme gemessen und inklusive der Energie­kosten dargestellt. Dafür tragen Kun­den den Energie­preis komfortabel über Smart Visu Server, das Smart Panel 8 oder JUNG Visu Pro ein.

Die neuen Funktionen der KNX LED-Controller auf einen Blick:

  • fünf statt bisher vier Dimmkanäle
  • alle Kanäle mit Energie­messung und Energie­kosten­aus­gabe
  • volldynamische Last­ver­teilung aller Kanäle bis 480 Watt
  • integriertes Dis­play für die ein­fachere Inbetrieb­nahme
  • einzigartiger Schutz (Über­hitzung, Über­spannung) für das Gerät, das LED-Netz­teil und die LED-Leucht­mittel
  • KNX Data Secure
  • uhrzeitgesteuertes Dimmen (HCL)
  • erweiterter Funktions­um­fang wie u.a. Tag/Nacht-Funk­tion, Treppen­haus­funktion, Dim2warm und Astro-Uhr
KNX LED-Controller
Die neuen KNX LED-Con­troller mit erwei­tertem Funk­tions­umfang.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG